Berghotel Sexten

Moos, Dolomiten, Italien

Im Berghotel Sexten legt man sich auf keine Nische fest. Es ist gleichzeitig ein Wander- und Wellnesshotel und hat so einiges weitere an Sportmöglichkeiten im Sommer wie auch im Winter zu bieten. Die Küche serviert Feinschmeckergerichte und typisch regionale, deftige Küche. Familien wie auch Paare oder Einzelreisende sind herzlich willkommen. Kurz gesagt, es ist das ideale Hotel für deinen Urlaub in den Dolomiten.

Die Zimmer, Apartments und Suiten des Berghotels Sexten strahlen Ruhe und Beschaulichkeit inmitten des Naturparadieses aus. Die Verwendung von regionalen Materialien wie Holz, Stein und Glas schafft gleichzeitig ein warmes wie auch ein modernes Ambiente. Das mit geschmackvoll arrangierten Lichtquellen und traditionellen Kunstwerken gestaltete Hotel macht deinen Urlaub zu einem besonderen Erlebnis.

Ein Aufenthalt im Berghotel Sexten lohnt sich sowohl im Sommer als auch im Winter, denn in beiden Jahreszeiten wird hier viel geboten. Besonders hervorzuheben sind die geführten Wanderungen im warmen Sonnenschein oder mit Schneeschuhen durch das winterliche Idyll. Außerdem befinden sich unweit vom Hotel ein Skigebiet, Klettersteige und Mountainbike Radwege en masse. Die kleinen Gäste freuen sich über einen Spielplatz und Spielräume.

Damit die Erholung im Urlaub auch nicht zu kurz kommt, hat das Berghotel Sexten einen beeindruckenden Wellness-Bereich eingerichtet. Hier gibt es ein Hallenbad mit Whirlpool und Kinderbecken, einen Außenpool, ein Jacuzzi im Freien sowie einen natürlichen Badeteich für die Sommersaison. Zusätzlich findest du hier eine großzügige Saunalandschaft und einen großen Ruhebereich.

Auch im gastronomischen Bereich weiß das Berghotel Sexten zu punkten. Allein für das Frühstücksbuffet wird reichhaltig und gesund, mit viel Hausgemachtem aufgetischt. Das Feinschmecker-Menü am Abend besteht aus mediterraner und Tiroler Kost, wobei vor allem die Bio-Herkunft und die Regionalität wichtig ist.

Nachhaltigkeit im Berghotel Sexten

Diesem klassischen Dolomiten-Hotel ist Nachhaltigkeit nachweislich wichtig. Der Strom stammt aus regenerativen Quellen, Wärme wird mit Holz generiert, beim Bau wurden hauptsächlich regionale, natürlich abgebaute Materialien verwendet und auf Plastik verzichtet man weitestgehend.

FairWeg Fazit

Nicht erst seit kurzem, sondern schon seit ewigen Zeiten wird Authentizität und eine Verbundenheit mit der Natur in den Sextner Bergen gelebt! Moderne sowie traditionelle Einrichtungselemente gepaart mit guter, biologischer Küche und einem riesigen Sport- und Wellnessangebot versprechen einen unvergesslichen Aufenthalt.

Anreise zum Berghotel Sexten

Das Berghotel Sexten ist durchaus mit Bus und Bahn zu erreichen. Bist du erst mit dem Zug in Iniichen/San Candido angekommen geht es per Bus weiter nach Moos. Von hier aus sind es nur noch 370, aber durchaus steile Meter bis zu deinem Hotel. Alternativ kannst du natürlich auch mit dem eigenen PKW anreisen, es steht garantiert ein kostenloser Stellplatz für ein Auto bereit.

FairWeg Nachhaltigkeits-Score

Das Berghotel Sexten hat 3.9 von 5 erreichbaren Punkten in unserem Nachhaltigkeits-Check erreicht und schneidet damit überdurchschnittlich ab.

Hier kannst du sehen, weshalb das Hotel mit Gold ausgezeichnet wurde:

Transparenz
5/5
Soziales Engagement
3/5
Umweltengagement
5/5
Nachhaltige Energie
4/5
Wassermanagement
4/5
Plastik Vermeidung
4/5
Recycling
3/5
Nachhaltige Bauweise
4/5
Regionaler Einkauf
4/5
Bio-Küche
4/5
Vegetarisch / Vegan
3/5
Zertifikate
4/5
Gold

3.9/5
Biohotel
Wander- & Naturhotel
Bar
Bio-Lebensmittel
E-Ladestation
Energieeffizient
Fahrradverleih
Fitness-Studio
Hunde willkommen
Mülltrennung
Naturkosmetik
Ökostrom
Parkplatz
Plastik-sensibel
Pool
Recycling
Restaurant
Solaranlage
Spa & Wellness
WLAN

FairWeg Einschätzung

Ein traditionelles Haus mit schlicht natürlicher, aber auch moderner Einrichtung das durch Angebot und Nachhaltigkeit beeindruckt.

Externe Zertifikate

Nachhaltigkeitskriterien

Biohotel
Wander- & Naturhotel
Bar
Bio-Lebensmittel
E-Ladestation
Energieeffizient
Fahrradverleih
Fitness-Studio
Hunde willkommen
Mülltrennung
Naturkosmetik
Ökostrom
Parkplatz
Plastik-sensibel
Pool
Recycling
Restaurant
Solaranlage
Spa & Wellness
WLAN

FairWeg Nachhaltigkeits-Score

Das Berghotel Sexten hat 3.9 von 5 erreichbaren Punkten in unserem Nachhaltigkeits-Check erreicht und schneidet damit überdurchschnittlich ab.

Hier kannst du sehen, weshalb das Hotel mit Gold ausgezeichnet wurde:

Transparenz
5/5
Soziales Engagement
3/5
Umweltengagement
5/5
Nachhaltige Energie
4/5
Wassermanagement
4/5
Plastik Vermeidung
4/5
Recycling
3/5
Nachhaltige Bauweise
4/5
Regionaler Einkauf
4/5
Bio-Küche
4/5
Vegetarisch / Vegan
3/5
Zertifikate
4/5
Gold

3.9/5

EU Ecolabel

Nachhaltige Energie, Verbrauch und Bauweise

  • Strom aus zumeist Wasserkraft
  • Solarpaneele
  • Wärme durch Biomassewerk
  • natürliche Baumaterialien
  • gute Isolierung
  • Bewegungsmelder und LED Beleuchtung
  • Waschmitteleinsparung

Nachhaltige Küche

  • Biolebensmittel
  • lokal
  • saisonal
  • keine Lebensmittelverschwendung
  • vegetarisch und vegan

Müll- und Plastikvermeidung

  • Recycling
  • Mülltrennung
  • Chlor aus Salz
  • Plastikvermeidung
  • Verzicht auf Einwegprodukte wie Badelatschen
  • keine kosmetischen Kleinstverpackungen

Zimmer

Created with Sketch.

Im gewünschten Zeitraum ist diese Unterkunft nicht verfügbar.
Ändere den Reisezeitraum, um ein Angebot zu erhalten.

Deine Angebote für das Berghotel Sexten

Nur Hotel

ab 966 € p.P. für 7 Nächte

31.07.2022 - 07.08.2022

2 Erwachsene

inklusive Halbpension

Zertifikate des Hotels

Weitere faire Hotels

Innichen, Dolomiten, Italien
Der gewählte Reisezeitraum ist nicht mehr verfügbar Anpassen
Niederrasen, Südtirol, Italien
Olang, Pustertal, Südtirol, Italien
Matrei, Tirol, Österreich
Der gewählte Reisezeitraum ist nicht mehr verfügbar Anpassen

Hol dir alle Neuigkeiten von FairWeg direkt in deinen Posteingang.

Schön, dass du von uns regelmäßig informiert und inspiriert werden möchtest. Wir werden deine persönlichen Daten nur zu diesem Zweck verwenden, im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung. Über den Abmelde-Link in jeder E-Mail kannst du dich jederzeit abmelden.

1. Wähle den Zeitraum, in dem du verreisen möchtest:

2. Wie lange möchtest du im genannten Zeitraum verreisen?