Das Green Pearls Zertifikat

Green Pearls ist weniger eine Zertifizierung als eine Auszeichnung für nachhaltiges Handelns, die an „nachhaltige Plätze“ in der ganzen Welt vergeben wird. Ein solcher nachhaltiger Platz kann sowohl ein Hotel, eine Ferienwohnung, als auch ein Restaurant oder eine ganze Destination sein.

Aktuell tragen 60 Hotels weltweit das Green Pearls Label. Es legt großen Wert darauf, in möglichst vielen Bereichen nachhaltiges Handeln zu fördern. Hierzu gehören Architektur, Umwelt, Wasser, Energie, Müll, Lebensmittel, Einkauf, Mitarbeiter sowie soziales und kulturelles Engagement.

Der Prüfprozess:

Um als Hotel mit dem Green Pearls Siegel ausgezeichnet zu werden, muss ein Hotel zunächst einen Antrag auf die Mitgliedschaft stellen. Dies ist nur möglich, wenn es den sehr umfassenden Anforderungskatalog zu mindestens 80 % erfüllt. In dem Katalog werden die oben genannten Kategorien abgebildet. Diese sind jeweils in zahlreiche Unterkategorien gegliedert.

Die Bewerbung wird im nächsten Schritt von Green Pearls geprüft. Erfüllt das Hotel die Mindestanforderungen, werden zunächst in einem ersten Gespräch offene Fragen geklärt. Im letzten Schritt wird das Hotel von Green Pearls besucht und kategorisiert.

Die Ergebnisse der Prüfung stellt Green Pearls transparent mit einem Score, der die Nachhaltigkeit in den Bereichen Umweltschutz, lokale/authentische Erfahrung, soziales und kulturelles Engagement bewertet, dar. Zusätzlich gibt das Siegel eine umfassende Beschreibung des Hotels und seiner nachhaltigen Aktivitäten heraus.

Das Green Pearls Label im Quick-Check:

  1. Prüfung der Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Soziales, Kultur und Wirtschaft.
  2. Die Kriterien, die im Rahmen eines Audits abgefragt werden, sind öffentlich zugänglich.
  3. Die erste Prüfung findet vor Ort statt.
  4. Prüfungen werden nicht von unabhängigen Sachverständigen durchgeführt.
  5. Laufzeiten (i.d.R. zwischen 2 und 3 Jahren) werden in individuellen Verträgen festgelegt.
  6. Die Kriterien orientieren sich an den Standards des Global Sustainable Tourism Council (GSTC).

Weitere Informationen über das Green Pearls Label hat unser Partner Ecotrans auf seiner Tourism 2030 Plattform zusammengestellt.

Green Pearls Zertifikat

60 Hotels

weltweit

Green Pearls hat über 60 Hotels weltweit ausgezeichnet und ihre nachhaltigen Aktivitäten umfassend beschrieben.

Transparenz

Kriterien öffentlich

Der komplette Katalog der Anforderungen, die ein Hotel zu 80 % erfüllen muss, ist öffentlich zugänglich.

Nachhaltigkeit

Umwelt, Soziales & Wirtschaft

Die Kriterien des Green Pearls Labels orientieren sich am Standard des Global Sustainable Tourism Council (GSTC).

Prüfungen

vor Ort

Das Label besucht jedes seiner Hotels mindestens ein Mal, bevor es das Green Pearls Siegel tragen darf.

Hotels mit Green Pearls Label

Created with Sketch. Ramsau, Bayern, Deutschland
Created with Sketch. Kamala Beach, Insel Phuket, Thailand
Created with Sketch. Timmendorfer Strand, Ostsee, Deutschland
Created with Sketch. Bernkastel-Kues, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Created with Sketch. Stolberg, Harz, Deutschland
Created with Sketch. Pulukan-Pekutatan, Bali, Indonesien
Created with Sketch. Insel Filaidhoo (Raa-Atoll), Malediven

The Tongsai Bay

Noch nicht von uns geprüft!
Created with Sketch. Koh Samui, Thailand

Weitere Nachhaltigkeits-Zertifikate

EarthCheck

Zertifikat

Biosphere Responsible Tourism

Zertifikat

TourCert

Zertifikat

NEPCon Rainforest Alliance

Zertifikat

Green Globe

Zertifikat

EU Ecolabel

Zertifikat

Green Sign

Zertifikat

Bio Hotels

Zertifikat

Hol dir alle Neuigkeiten von FairWeg direkt in deinen Posteingang.

Schön, dass du von uns regelmäßig informiert und inspiriert werden möchtest. Wir werden deine persönlichen Daten nur zu diesem Zweck verwenden, im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung. Über den Abmelde-Link in jeder E-Mail kannst du dich jederzeit abmelden.

1. Wähle den Zeitraum, in dem du verreisen möchtest:

2. Wie lange möchtest du im genannten Zeitraum verreisen?